production
go-explore
Autovermietung
Slideshow

Trip of Wonders Lebensstil-Genuss in Jakarta

 

Als Hauptstadt Indonesiens hat Jakarta sicherlich eine eigene Auszeichnung, die viele internationale Touristen dazu bringt, die Tiefe der Stadt zu erkunden. Glücklicherweise wird die diesjährige Trip of Wonders das Privileg haben, durch den Big Durian zu schlendern und diese Stadt  zu erleben. Da ihre Reise viele unvergessliche Freuden mit sich gebracht hat, geben wir Ihnen einen Einblick in ihre Abenteuer und weitere Ideen, die Sie in dieser Stadt entdecken können. Sind Sie bereit zu starten?


WO SIE HINGEHEN KÖNNEN:

Kota Tua entdecken, Parks besuchen, die Stadtstimmung in der Umgebung von HI genießen


Bild von labelsandlove

Fühlen Sie sich wie auf einer Zeitreise in Jakartas Kota Tua. Kota Tua ist die Heimat von Kolonialgebäuden und anderen historischen Gebäuden und eine beliebte Touristenattraktion für alle. Dazu kommt ein offener Bereich mitten im Herzen dieser Gebäude, der so genannte Fatahillah-Platz. Meistens am Wochenende ist dieser Platz voller Menschen jeden Alters, die sich entspannen oder ihre Freizeitaktivitäten wie Radfahren machen oder einfach nur Spazierengehen und die Aussicht genießen. Eine Stadt mit historischen Gebäuden hat sicherlich ihre eigene Geschichte. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, die drei Museen in der Umgebung zu besuchen: Jakartas Heimatsmuseum, Kunst- und Keramikmuseum und das Puppenmuseum. Es wird auf jeden Fall eine besondere Reise für Geschichtsinteressierte und diejenigen, die mehr über die Geschichte Indonesiens erfahren möchten. Unsere neugierigen Entdecker der Trip of Wonders hatten die Gelegenheit, diese historische Stätte am ersten Tag zu besuchen und waren begeistert!


Bild von javierollero

Eine der entspannendsten Aktivitäten in Jakarta ist der Besuch einiger Parks im Herzen der Stadt. Es gibt rund 1.000 Parks inmitten der hohen Wolkenkratzer dieser Stadt und sie sind leicht zu erreichen. Sie werden die Gelegenheit haben, die freundlichen Jakartaner zu treffen, die mit ihrer Familie und Freunden herumspazieren, besonders am Nachmittag oder am Wochenende. In den meisten Parks können Essenverkäufer nur außerhalb der Parkszäune bleiben, aber es gibt mehrere Leute, die Lebensmittelbehälter herumtragen und leckere Snacks aller Art verkaufen. Dies würde Ihren Plan für ein Picknick in dem Park vervollständigen. Ein toller Kurzurlaub, bei dem Sie einfach nur ungezwungen herumspazieren und die entspannte Seite des geschäftigen Jakarta genießen können.


Wo kann man die Stadtstimmung in Jakarta wirklich spüren? Genau hier im Kreisverkehr vor dem Hotel Indonesia (HI) oder besser bekannt als "Bundaran HI" bei Einheimischen. In der Mitte des Kreisverkehrs befindet sich ein riesiger Springbrunnen mit ruhigem, klarem Wasser, dessen Hintergrund von starkem Verkehr und hohen Wolkenkratzern aus Hotels und Büros gegenüberstellt. Sie können die Willkomensstatue direkt in der Mitte des Brunnenbeckens sehen, ein Denkmal mit zwei ausdrucksstarken Bronzestatuen, das 1962 erbaut wurde, um die ehrenwerten Kontingente der Asienspiele IV zu willkommen. Heutzutage ist dieser Ort in der Regel voller Menschen, die in das wirkliche Stadtleben und die Nachtlichter von Jakarta eintauchen möchten.

 

WAS SIE TUN KÖNNEN:
Einkaufen, Spa, Cafés, Sky-Bars

Indonesiens Hauptstadt ist auch ein Einzelhandels-Kraftzentrum, das sich perfekt für diejenigen unter Ihnen eignet, die gerne einkaufen! Hier in dieser herrlichen Metropole finden Sie die besten Einkaufszentren, die eine Vielfalt an einzigartigen handgefertigten exotischen Produkten bis zur neuesten Kollektion der bekanntesten internationalen Luxusmarken bieten. Sie können Grand Indonesia, das größte Einkaufszentrum der Stadt, besuchen, das zwei Flügel hat: den Osten und den Westen. Dieses Einkaufszentrum ist ein Paradies für alle Altersgruppen, denn es bietet alles, was jeder genießen kann!


Ein weiteres bekanntes luxuriöses Einkaufszentrum im Herzen von Jakarta ist der Central Park. Es besteht aus zwei Türmen mit Blick auf einen weitläufigen Park, der das beliebteste Teil für Besucher ist. Dieser 3,5 Hektar große Outdoor-Park namens Tribeca ist wunderschön, unterhaltsam, entspannend und kostenlos! Die üppigen Gärten und Koi-Teiche, die sich um ihn herum erstrecken, verleihen diesem ohnehin schon wunderschönen Park eine weitere erfreuliche Wirkung. Es ist ein perfekter Abschluss eines harten Arbeitstages oder einfach nur um sich zu entspannen. Es gibt sogar eine Springbrunnenshow gegen 19-21 Uhr!

Weitere beliebte Einkaufszentren außerhalb der Routen von Trip of Wonders, die Sie besuchen können, sind die Pondok Indah Mall, die als „PIM“ bekannt ist. Dieser riesige Einkaufskomplex besteht aus zwei Einzelhandelsgebäuden, die einfach als „PIM 1“ und „PIM 2“ gekennzeichnet sind. Dieses Elite-Einkaufszentrum ist bekannt für seinen großen Food Court, der wahrscheinlich alles bietet, wonach Sie sich sehnen und vieles mehr. Es befindet sich auch direkt neben einem Wasserpark! Vergessen Sie nicht, neben den exklusiven Einkaufszentren auch andere einzigartige Einkaufsviertel Jakartas zu besuchen, wie den Tanah Abang-Textilmarkt, Pasar Baru oder den Antiquitätenmarkt von Jalan Surabaya.


Bild von http://tsrh.tamansariroyalheritagespa.com

Angesichts des Rufs einer der geschäftigsten Städte Indonesiens scheint es eine schwierige Aufgabe zu sein, sich zwischen den Terminen und dem Verkehr zu entspannen. Diese Tatsache ist sicherlich nicht wahr, dank der vielen Spas, die Sie im Herzen von Jakarta finden können. Spas wie das beliebte Taman Sari Royal Heritage-Spa verwenden javanische Philosophien, um Körper, Geist und Seele zu beruhigen. Es werden entspannende Behandlungen für alle Altersgruppen angeboten, die bis zu 90 Minuten dauern und zu einem günstigen Preis von ca. 15 US-Dollar angeboten werden.

Besuchen Sie für eine weitere Erfahrung mit traditionellen indonesischen Behandlungen das Martha Tilaar-Spa, ein Spa einer der bekanntesten indonesischen Kosmetikmarken, die für die Erhaltung des traditionellen Schönheitserbes Indonesiens bekannt sind. Es verwendet lokale Zutaten und die besten lokalen Techniken, um Sie von einem anstrengenden Tag zu entspannen. Ein weiteres interessantes ist Jamu Body Treatment mit einer exotischen Nuance, zumal es sich in einem javanischen Haus mit Kolonialstil befindet. Die Möbel selbst sind indonesische antike Holzmöbel, die mit traditionellen Kunstwerken dekoriert sind.


Bild von lisagermaneau

Die einfachste Art, sich nach einem anstrengenden Tag oder einfach nur für eine perfekte Urlaubsreise zu entspannen, besteht darin, sich mit Ihren besten Freunden zu treffen, besonders beim Kaffee. Heutzutage ist Kaffeetrinken nicht nur etwas, das Ihre Energie für die täglichen Aktivitäten steigert, sondern auch die perfekte Gelegenheit für ein gemütliches Treffen. Wie Sie es bereits merken können, schossen Cafés aller Art in der Stadt herum und hatten ihren ganz eigenen Charme. Wie können Sie sich bei so vielen entscheiden, wo Sie hin wollen? Nun, dieses Jahr können Entdecker von Trip of Wonders On Three besuchen, ein süßes Café im Zentrum von Jakarta mit einem instagrammwürdigen Außenbereich.

Außerhalb der Reiserouten sind Orte, wo Sie vielleicht vorbeischauen möchten: Ruang Seduh, 1/15 Coffee, Sophies Authentique, Giyanti Coffee Roastery und Pipiltin Cocoa. Die meisten Cafés in Jakarta sind fotogen mit erstaunlichen Details zu jeder Ecke, schnellem Internet, bequemen Stühlen und einem großartigen Ambiente für einen Tag zum Abhängen. Ansonsten natürlich mit dem besten Kaffee! Schließlich ist Indonesien 2017 der viertgrößte Kaffeeproduzent der Welt.


Bild von sophie.h.k

Ein weiteres besonderes Vergnügen, das für Sie interessant sein könnte, ist ein Besuch in Acaraki. Ein Ort, an dem junge Leute mehr über das interessante Jamu erfahren können, ein traditionelles Kräutergetränk aus Java. Aber hier wird Jamu mit modernen Werkzeugen hergestellt und in einer gewissen Wendung präsentiert, zum Beispiel durch Hinzufügen von Zutaten wie Milch und Soda!

Von hohen Wolkenkratzern besetzt, kann Jakarta tagsüber manchmal zu einer sehr einschüchternden Stadt werden, aber natürlich hat es seinen ganz eigenen Charme, sobald die Sonne untergeht. Was gibt es Schöneres, als die Metropole von oben zu betrachten? Das ist der Hauptgedanke der vielen Sky-Bars in Jakarta. Eine der ersten Bars auf dem Dach von Jakarta ist Skye, die bereits 2012 gegründet wurde. Sie besteht aus zwei Teilen: der Außenlounge und dem Innenrestaurant, die sich perfekt für einen entspannten Abend oder ein großartiges Abendessen mit einer atemberaubenden Aussicht eignen. Live-Musik begleitet Ihre Nacht und macht sie zu einer noch bezaubernden Nacht.


Bild von jo0sef

Für eine viel entspanntere Atmosphäre können Sie die beliebte Awan Lounge besuchen, die in üppigen Gärten versteckt ist und den Sonnenuntergang über der geschäftigen Stadt überblickt. Andere beliebte Sky-Bars, die Sie besuchen sollten, sind K22 Bar und Henshin. Gönnen Sie sich einen Abend mit der besten Aussicht auf diese schöne Stadt!

 

WAS SIE ESSEN KÖNNEN:
Gehobene Küche, gesunde Ernährung, Spezialitäten und Street Food


Bild von danieltonijais

"Verkehr" und "geschäftig" wären die ersten Dinge, an die sich jemand erinnert, wenn Sie Jakarta sagen, und die dritte wäre das Paradies für gutes Essen. In Jakarta gibt es hohe Gebäude mit der besten Aussicht und spektakulären Restaurants, die ganz oben luxuriöse Gourmetgerichte servieren. Die Aussicht auf diese Restaurants ist himmlisch, das Ambiente ist bemerkenswert und mit kreativen Rezepten angereichert, um Ihren Gaumen zu verwöhnen. Eines der unvergesslichen Erlebnisse für die diesjährige Reise der Wunder ist das Abendessen im Amuz Gourmet. Preisgekröntes Restaurant mit verlockenden Menüs. Seien Sie bereit für köstliche und wunderschön zubereitete Gerichte, von Vorspeisen bis zu Desserts!


Dessertkarte von Amuz Gourmet

Einige weitere gehobene Restaurants, die Sie in Jakarta besuchen können, sind das Bottega Ristorante mit einem italienischen Thema, das sowohl elegant als auch makellos ist. und schönen Raum mit ihrer Einstellung, Ambiente und elegantem Interieur. Die bekannte Cloud Lounge ist der beliebteste Ort für viele Einheimische, die ein erholsames Wochenende verbringen möchten, nachdem sie sich von all dieser Arbeit erholt haben. Es könnte auch Ihr Lieblingsort sein, wenn Sie Jakarta besuchen, da es einen unvergleichlichen Blick auf diese prächtige Stadt bietet. Für ein schickes Dekor und ein wirklich köstliches Essen sollten Sie auf jeden Fall Akira Back besuchen. Ein japanisches Restaurant mit leckeren Köstlichkeiten mit einem Hauch koreanischen Geschmacks!


Wenn Sie ein einfacheres Ambiente als gutes Essen bevorzugen, wählen Sie Bunga Rampai. Wenn Sie indonesische Menüs besonders gerne probieren möchten, werden Sie Ihren Besuch hier mit Sicherheit genießen. Die Innenräume, mit Kronleuchtern und edlem Touch  ekoriert, sind so schön wie die Fassade. Dieses Restaurant ist perfekt für alle, die einen besonderen Abend feiern möchten. Einige weitere Restaurants sind KAUM, The Kunstkring Paleis und Lara Djonggrang.

Es ist eine Ära der Gesundheitspflege, in der die Menschen ihr Bestes geben, um ihren Geist, ihre Seele und ihren Körper zu pflegen. Die Bewegung für gesunde Ernährung blüht jetzt mit den vielen Cafés für gesunde Ernährung in Jakarta. Gesünder essen ist nie einfacher als heute, vor allem mit der wachsenden Unterstützung der Gemeinden und der Menschen, die diese trendigen, gesunden Cafés gegründet haben.


Bild von sonchicc

Zum Mittagessen besuchte Trip of Wonders Fedwell, einen super süßen Ort mit herzhaften Menüs, die nicht nur gesund sondern auch lecker sind. Bei einer großen Auswahl an Speisen und Getränken möchten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, einen ihrer besonderen Latte auszuprobieren!

Sie können auch Nalu Bowls erkunden, ein beliebter Imbiss in Bali, der für die Jakartaner geöffnet hat. Die in Kemang gelegene Smoothies-Schale sorgt dafür, dass Sie sich bereits erfrischt und gesünder fühlen! SNCTRY, Berrywell und Beets & Bouts bieten Ihnen ebenfalls Dutzende von Optionen. Gesundes Essen bedeutet nicht, dass Sie kein leckeres Essen zu sich nehmen können, und diese Restaurants können es Ihnen beweisen.


Haben Sie jemals von so etwas wie "Kerak Telor" gehört? Ja, im Alter hatten die Jakartaner bereits eine andere Art der Verarbeitung von Eiern entdeckt als "pochiert", "gerührt" oder als "Spiegelei". Der köstliche Geschmack und die knusprige Textur der Gewürze und der geriebenen Kokosnuss verleihen Ihrer Zunge ein authentisches Vergnügen. Wissen Sie was noch toll ist? Kerak Telor ist neben Ketoprak (Fadennudeln, Reiskuchen und Tofusalat), Nasi Uduk (gedämpfter Reis, gekocht in Kokosmilch), Semur Jengkol (Jengkol-Stinkebohne in dicker brauner Soße geschmort) und Soto Betawi (Rindfleisch und Milchbrühe mit aromatischen Kräutern und Gewürzen im authentischen Jakarta-Stil) nur eine von vielen Spezialitäten aus Jakarta, die man in dieser Metropole fast überall findet. Es gibt auch viele Streetfoods, die Sie in der Mitte vieler Jakartas überfüllter Straßen finden können, wie Sate Taichan (weißer Rindfleischspieß, gewürzt mit Limettensaft und Chilisauce), Nasi Goreng (gebratener Reis), Martabak (süßer oder herzhafter Pfannkuchen) und viele mehr. Bummeln Sie durch die Sabang-Straße und probieren Sie einige davon, um Ihr neues Lieblingsessen zu finden!

 

WAS SIE SEHEN KÖNNEN:
Art 1 Museum, Streetscape, Galeri Indonesia Kaya


Bild von polasalem

Art: 1 Museum ist damals als Mon Decor Gallery bekannt. Jetzt ist es eine Galerie, die sich auf die Ausstellung hochwertiger Kunst spezialisiert hat und sich zum Ziel gesetzt hat, die neuesten Kunstwerke von moderner indonesischer Kunst bis zu zeitgenössischer Kunst zu bewerben. Diese wunderschöne Kunstgalerie verfügt über eine Vielzahl von Kunstsammlungen und wurde 2010 als beste Galerie des Jahres ausgezeichnet. Sie hat auch zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Preis für die Lieblingskunstgalerie in Amica Indonesia Award und den Purwakalaghra Museum Award für das Museum mit den besten Einrichtungen. Dieses einzigartige Museum hat auch zu Jakartas modernem Fortschritt in der bildenden Kunst beigetragen, wo sie der Kunstgalerie in Jakarta den Weg bereiten. Die Sammlung, die sie präsentieren, umfasst wunderschöne Meisterwerke von indonesischen alten Meistern, modernen Meistern und zeitgenössischen Künstlern. Ihr Ziel ist es, die Wiederherstellung von Kunst-, Konservierungs- und Bewertungsdienstleistungen zu erleichtern, wie es das Kunstwerk verdient. Es war ein beliebter Ort, an dem Leute Kunst bewundern können und mehr über Kunst erfahren können, die im Laufe der Zeit verblasst ist, sich aber auf brillante Weise in die moderne Welt zurückversetzt hat.

Ein weiterer Ort, den Sie auf jeden Fall besuchen können, während Sie in Jakarta sind, ist das Museum Macan. Hier finden Sie viele inspirierende, interessante und auffällige Kunstwerke. Der Name des Museums Macan stieg unter Jakartanern während der Ausstellung von Yayoi Kusama in die Höhe und wurde nun zu einer der städtischen Ikonen des Kunstraums.


Die indonesische Kultur ist eine Augenweide, und das Eintauchen in ihre Tradition ist eine Erfahrung, die Sie für immer bewahren können. Aus diesem Grund müssen Sie Galeri Indonesia Kaya besuchen: ein von der Bakti Budaya Foundation von Djarum präsentierter, auf Technologie basierender Kulturraum, der reichhaltige Informationen über den kulturellen Reichtum des Archipels bietet. In Grand Indonesia befindlich können Sie fast jeden Aspekt der indonesischen Kultur wie z. B. traditionelle Musikinstrumenten, traditionelles Spielzeug, traditionelle Kleidung, Kulinarik, Tourismus, Traditionen und Kunst auf digital interaktive Weise sehen. Sie können auch eine spezielle Batikpostkarte anfertigen und einige traditionelle Tanzbewegungen lernen!

Aus all diesen Gründen, Jakarta zu besuchen, wann planen Sie Ihren Urlaub und buchen Ihren Flug?