production
go-explore
Autovermietung

Jogjakarta

Jogjakarta

Jogjakarta ist zusammen mit seiner Partnerstadt Surakarta (Solo) die Wiege der Zivilisation auf Java. Diese Stadt war der Sitz der Macht, der im 8. und 9. Jahrhundert die prächtigen Tempel von Borobudur und Prambanan und im 16. und 17. Jahrhundert das neue mächtige Mataram-Königreich hervorbrachte.
Yogyakarta war unter dem Motto „Jogja The Never ending Asia“ für seine endlosen Reize bekannt. Heute ist es auch als „Jogja Istimewa“ bekannt, ein Slogan, der seine besonderen Werte herausarbeitet.

Diese Stadt ist eines der wichtigsten Kulturzentren Indonesiens. Von einem Bummel durch das lebende Museum des Kraton oder des Keraton (Sultanspalast) über das Abhängen im berühmten Alun Alun bis hin zu der Beobachtung, wie Silberschmiede in Kotagede fantastischen Schmuck herstellen und vielleicht einen Einkaufsbummel in der Malioboro Road unternehmen.
Die Jagd nach dem Sonnenaufgang in berühmten Tempeln wie Prambanan und Borobudur in der Nachbarstadt Magelang ist nur einige der vielen Möglichkeiten, um sich in dieser relativ kleinen, aber lebhaften Stadt niemals zu langweilen.


 

Die Wunder des alten Erbes

Sie können alle fünf Wunder in dieser künstlerischen Stadt erleben. Beginnen Sie mit den Naturwundern, indem Sie malerische Strände und fotogene Landschaften besuchen. Parangtritis, Indrayanti, Pok Tunggal, Siung, Krakal und Jogan sind einige der berühmtesten Strände der Stadt.
Atemberaubende Orte wie Puncak Becici, Pinus Pengger und Jurang Tembelan sind nur einige von vielen aufregenderen Reisezielen in Jogjakarta.

Vergessen Sie dabei die kulinarische Wunder nicht, probieren Sie zuerst das Gudeg, eine Spezialküche nach traditionellem javanischen Rezept, das für diese Stadt eine Ikone ist. Das Bakpia ist ein traditioneller Snack mit vielen verlockenden Aromen, die für Souvenirs beliebt sind. Als Getränk können Sie das Jamu probieren, ein natürliches Kräutermischgetränk, das auf der alten Tradition für natürliche Heilmittel basiert.

Batik ist der Nationalschatz, der auf dem javanischen Wort „amba“ und „titik“ basiert und bedeutet, die Punkte zu schreiben. Es ist eine Kunst, Textilien im Wachs- und Färbeverfahren zu dekorieren. Jogjakarta hat ein charakteristisches Batikmuster, das normalerweise aus einem hellweißen Grundstoff besteht. Einige der Motive sind nämlich The Parang Kusumo, Kawung und Truntum, die jeweils mit der besonderen Philosophie hinter ihren jeweiligen Punkten kreiert wurden.


Es gibt Batik Tulis, Batik Cap, Batik Print und das gemischte Ergebnis der Techniken. Am teuersten ist der Batik Tulis, der zu 100% aus handbemalten Ornamenten besteht. Noch teurer wird es, wenn es aus edlem Seidenstoff gefertigt wird. Die Herstellung eines Batik Tulis in guter Qualität kann von einem Tag der Produktion bis zu einem minutiösen monatelangen Prozess reichen, abhängig von der Größe und den komplizierten Details des Designs.

Wayang ist auch ein erstaunliches Kunsterbe, das aus Jogjakarta bekannt ist. Es gibt die Wayang Kulit oder Lederpuppe, die auf einer Schattenpuppenshow des Dalang oder Puppenmeisters durch einen von Lichtern beleuchteten Bildschirm gespielt wird. Wayang Orang ist eine lebensgroße Aufführung, die dieselben philosophischen Botschaften aus alten Geschichten wiedergibt und von Männern und Frauen in aufwändigen Trachten präsentiert wird.

Sie können die Wunder der Erholung entdecken, indem Sie die Tourismusdörfer in Jogjakarta besuchen. Tembi, Pentingsari und Nglanggeran sind drei der Orte, mit denen Sie beginnen können. Erleben Sie das authentische Alltagsleben der Einheimischen und lernen Sie neue Fertigkeiten wie Gamelan spielen, Janur weben und einen traditionellen javanischen Tanz aufführen!


Abenteuerwunder gibt es auch in Jogjakarta in Hülle und Fülle. Beginnen Sie mit der Erkundung des Nationalparks des Vulkans Merapi, einer aufregenden Jeep-Fahrt und einer Wanderung auf dem Berg Nglanggeran, einem alten Vulkan in einem wunderschönen Dorf.

Klettern können Sie am Strand von Siung, Höhlenröhren sind eine der Hauptattraktionen in Goa Pindul und Sie können versuchen, die Jomblang-Höhle für ein außergewöhnliches Höhlenerlebnis zu besuchen.

Jogjakarta ist in der Tat eine Stadt mit zahlreichen Attraktionen. All dies - und noch viel mehr zu entdecken - hat Yogyakarta nach Bali zum am zweithäufigsten besuchten Reiseziel in Indonesien gemacht.

 

Dorthinkommen

Mit dem Flugzeug

Es gibt täglich zahlreiche Flüge von JakartaSurabaya und Bali zum internationalen Flughafen Adisucipto in Jogjakarta.

Überland
Es gibt eine regelmäßige Zugverbindung zwischen Jogjakarta und anderen benachbarten Großstädten. Jogjakarta ist auch leicht mit dem Auto oder öffentlichen Überlandbussen zu erreichen.

 

Herumreisen

Sobald Sie angekommen sind, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Jogjakarta zu erkunden. Spazierengehen ist eine großartige Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten zu erkunden und die Einheimischen zu treffen, auch wenn es mitten am Tag heiß werden kann. Bummeln Sie durch das Herz der Stadt und entdecken Sie die vielen Attraktionen in der Nähe des Stadtteils Malioboro.

Lernen Sie das örtliche Transportmittel kennen und probieren Sie einen Becak, einen traditionellen Tretkarren mit drei Rädern. Denken Sie daran, den Preis zu verhandeln, bevor Sie Ihre Reise beginnen.

Traditionelle Pferdewagen, bekannt als Andong, finden Sie in den touristischen Gebieten von Jogjakarta. Dies ist eine entspannte und romantische Art, die Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Möglicherweise möchten Sie ein Auto und einen Fahrer für die Dauer Ihres Aufenthalts in Jogjakarta organisieren.

Wenn Sie wissen, wie man ein Motorrad fährt, können Sie eines in der Stadt mieten. Taxis stehen zur Verfügung und können über Ihr Hotel arrangiert werden. Busse sind hier die Hauptverkehrsmittel, ihre Betriebszeiten und Kapazitäten können jedoch begrenzt sein.

Versuchen Sie, einen Teil der ländlichen Seite mit dem Fahrrad zu erkunden, und entdecken Sie schöne Ecken, die Sie dazu inspirieren können, sich mehr in den besonderen Charme von Jogjakarta zu verlieben!
Die nahe gelegenen Städte, die Sie auch von Jogjakarta aus besuchen können, sind Magelang und Solo. Begeben Sie sich nach Punthuk Setumbu und sehen Sie die Eleganz des Tempels Borobudur bei Sonnenaufgang aus einer anderen Perspektive. Solo oder auch Surakarta genannt, hat seinen eigenen bezaubernden Palast und ist berühmt für seine Naturwunder wie die Grojogan Sewu Wasserfälle.

 

-7.7971725
110.3740302
11
-7.9784695,-6.5950181,-7.6545472,-8.0599065,-6.702511,-7.2142757,-5.8340435,-6.592378,-6.7846891,-6.922967,-7.2756141,-7.8177991,-8.2169235,-7.5132034,-6.592378,-7.8516316,-8.19368,-6.905977,-5.6106064,-6.9034443,-7.8311831,-7.5134772,-6.12,-7.7810037,-6.1105671,-7.5591225,-8.0218747
112.5617416,106.7218508,108.5849494,114.2411312,106.5205113,109.9126795,110.426818,107.2711848,105.3729201,110.3677445,112.641643,110.3801338,114.331131,110.104681,107.2711848,110.5112908,113.7182448,107.613144,106.0564722,107.5731165,114.3853618,109.9645611,106.150276,109.9645611,106.1240001,110.7837924,112.9502497
Malang,Bogor,Pangandaran,Ijen Krater,Mount Halimun Salak National Park,Dieng Plateau,Karimun Jawa,Majalengka: The New Gateway to the Amazing Beauty of West Java,Ujung Kulon Nationalpark,Demak,Surabaya,Kota Gede,Banyuwangi,Der Regierungsbezirk MAGELANG ,Purwakarta,Nglanggeran Tourismusdorf in Yogyakarta,Nationalpark Meru Betiri,Cirebon,Seribu Archipelago,Bandung,Nationalpark Baluran,Semarang,Jakarta,Die Insel Nusa Kambangan ,Serang,Solo,Der Nationalpark Bromo Tengger Semeru
Yogyakarta

What They Say